Symbol, Gedicht & Metapher @ http://SilviaHartmann.com

Diese Symbole, Gedichte und Metaphern sind Energie Essenzen, die positive Energie Formen anziehen.

Wenn man anstelle sich noch mehr Stress und Sorgen zu machen und ueber schlechte Dinge nachdenkt, sich auf etwas Positives einstellt und konzentriert, mit dem Bewusstsein UND mit den Gefuehlen UND mit dem Energiekoerper UND mit dem Energiebewusstsein (Unterbewusstsein) alle zusammen und zur gleichen Zeit, dann veraendert sich das Energiesystem und wir fangen dann an, diese positiven Energien wie ein Magnet anzuziehen.

Und das ist gut fuer die Seele, fuer den Koerper, fuer den Verstand, und fuer ein frohes, gesundes Leben!

5 - Symbol, Konzept, Metapher & Gedicht

von Silvia Hartmann

Freiheit - Jubel - Freundlichkeit - Sanftheit - Liebe - Verstehen - Vertrauen - Stolz - Anfang - Unterstützung

Freiheit Symbol

Freiheit

41. Freiheit

Freiheit ist ein klares blaues Feld,
das mich umgibt;

Es liegt vor meinen Füssen
wie Blumen vor der Braut

Es fliesst mir nach
wie der seidene Umhang
eines stolzen Ritters

wo immer ich bin,
wo immer ich weile.

Jubel Symbol

Jubel

42. Jubel

Klatscht in die Hände,
stampft mit den Füssen,
dreht euch im Kreis
und lacht und tanzt!

Wenn der Jubel das hört,
dann wird er kommen,
wird den Einzug halten,
ist bei eurem Fest dabei.
 

Symbol Freundlichkeit

Freundlichkeit

43. Freundlichkeit

Von einer Seite,
da ist die Freundlichkeit

ein kleines Lächeln,
ein freundliches Gesicht,
ein Handkuss für die alte Dame.

Und auf der anderen Seite,
das Gebot, schön aufzupassen,
und nicht zu glauben,
das es sowas garnicht gibt.
 

Symbol Sanftheit

Sanftheit

44. Sanftheit

Streichele dein Gesicht.


Zärtlich und sanft.


Mit liebe und mit Mitgefühl.

Nun nimm das Streicheln
und gib es weiter,
an deine Schultern, deine Füsse
und alles andere auch,
das noch am verhungern ist.

Liebe Symbol

Liebe

45. Liebe

Da war einmal ein junges Mädchen,
und sie sah einen kleinen Vogel.

Sie fand ihn wunderschön und sagte,
"Du bist die Liebe!"

Der kleine Vogel flug davon,
weit, weiter, immer weiter,
und am Ende der Welt hat er sich versteckt,
vor Angst das noch ein anderer
solch einen Fehler machen würde,
denn er wusste von den Legionen
riesiger Engel, die in gigantischen Spiralen
das Firmament erfüllen.

 

Verstehen Symbol

Verstehen

46. Verstehen

Verstehen ist kein Wort,
es ist ein
Gefühl.
 

Vertrauen Symbol

Vertrauen

47. Vertrauen

Vertaue nur der Wahrheit,
und nichts und niemand anderem,
egal wie schön sie scheinen,
die Wahrheit ist doch schöner,
so klar und so bezaubernd,
und sie ist immer hier,
um dich zu trösten.

Stolz Symbol

Stolz

48. Stolz

Ein stolzes Ross,
ein stolzer Hahn
spaziert, als ob ihm
all die Welt gehörte -
ist das nicht einfach wunderschön?

 

Anfang Symbol

Anfang

49. Anfang

Wo ended die Nacht,
wo beginnt der Tag?

Ist es vielleicht,
wenn man die Tannen
wieder sehen kann,
schwarz sind sie,
und es ist nur einen
augenblick seit
es so wahr, als ob es sie nicht gebe?

Ist es, wenn man die erste Farbe sieht -
ein zartes Rosa, das den Nebel streichelt?

Die Sonne bricht hervor

mit unglaublicher Kraft
und macht das Tal in eine
neue Welt, fliesst weiter, höher,

in den Himmel.

Unterstützung Symbol

Unterstützung

50. Unterstützung

Am Meeresstrand, da schau ich mir die Möwen an -
die fliegen nicht alleine,
sie sind erhoben
bei Wind, und Sturm
und klarer Luft.
 

Freiheit - Jubel - Freundlichkeit - Sanftheit - Liebe - Verstehen - Vertrauen - Stolz - Anfang - Unterstützung

Symbol, Konzept, Metapher & Gedicht

© Silvia Hartmann 2004

 

Main - Liste - Symbol 1 - Symbol 2 - Symbol 3 - Symbol 4 - Symbol 5 - Symbol 6

Hartmann Auf Deutsch - Zauberwelt Lesen - Reise In Die Heimat - Projekt Sanktorium Forum Deutsch

 Energie Hypnose, EmoTrance, Projekt Sanktorium, Zauberwelt